einen Moment...

Die Liebhaber

von J. W. v. Goethe im Jahre 1767
Mein Mädgen im Schatten der Laube
Umhangen von purpurner Traube
Bekränzte mit Rebenlaub sich
Und wartete schmachtend auf mich.
Da wallte der Herrscher der Träume
Durch zitternde Wipfel der Bäume,
Erblickte das liebliche Kind,
Sank nieder, umarmt es geschwind.
Sie schlummert, er küsste die Wangen,
Sie glühten von heissem Verlangen,
Erhizzet, o Gottheit, von Dir,
Nach sterblichen Küssen von mir.
Da saugte mit atmenden Zügen
Annette das größte Vergnügen
Der Träume, die Mädgen erfreun,
Vom Munde des Göttlichen ein.
Schnell war sie von Leuten umgeben,
Die schmachteten seufzend nach Leben,
Und harreten zitternd aufs Glück
Von einem beseelenden Blick,
Da lag nun auf Knien die Menge,
Mein Mädgen erblickt das Gedränge,
Und hörte der bittenden Schrei'n,
Und dünkte sich Venus zu sein.
Erst sah sie den schrecklichen Sieger,
Da lag er gebückt, wie ein Krieger,
Den stärkerer Streitenden Macht
In schimpfliche Fesseln gebracht.
So sprach er: „Die mächtigen Waffen
Den Ruhm zu erobern geschaffen
Erheben, erwählest du mich,
Aus deine Befehle nur sich.
Da fürcht ich nicht Wäll' nicht Kanonen,
Nicht Tonnen, die Minen bewohnen,
Nicht Feinde die schaarenweis ziehn,
Du sprichst nur: Entflieht; sie entfliehn.
Doch mußt du für Eisen nicht beben,
Mein Arm den jezt Waffen umgeben,
Schliest sich in entwaffneter Ruh’
Auch sanften Umarmungen zu.“
Der Kaufmann mit Putzwerk und Stoffen,
Was eitele Mädgen nur hoffen,
Trat näher, und beugte sein Knie,
Verbreitet es hoffend vor sie; -
„Erhöre mich, werde die meine“,
So sprach er, „dieß alles ist deine,
Dich kleid’ ich in herrlicher Pracht
Dann wenn du mich glüklich gemacht.“
Der Stuzzer im schekkigen Kleide
Von Sammt und von Gold und von Seide
Kam summend, wie Käfer im Mai,
Mit künstlichen Sprüngen herbei -
„Du glänzest bei Ball und Konzerten,
Du herrschest beim Spiel und in Gärten,
Mein Dressenrock schimmert auf dich,
Geliebteste, wähle du mich.“
Noch andere kamen. Geschwinde
Wieß da mich dem göttlichen Kinde
Der Traumgott. Sie schaute mich kaum,
Den lieb ich - so rief sie im Traum,
„Komm, eile! o komm mich zu küssen“ -
Ich eilte sie fest zu umschließen;
Denn ich war ihr wachend schon nah,
Und küssend erwachte sie da.
Kein Pinsel malt unser Entzücken,
Da sank sie mit sterbenden Blicken,
O welche unsterbliche Lust!
An meine hochfliegende Brust.
So lag einst Bertumn und Pomone,
Als er auf dem grünenden Throne
Das sprödeste Mädgen bekehrt,
Zuerst sie die Liebe gelehrt.
Text Info
Webseite mit weiterführenden Infos zum aktuellen Text

✎ NEUE TEXTE UND COMICS

Neuer Lesestoff im eBook-Reader der Comicinsel
Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern cover
von
H. C. Andersen
aus Kategorie
Prosa
(1845)

Lesen
Info
Prosa

"Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern"
von H. C. Andersen
Krambambuli cover
von
Ebner-Eschenbach
aus Kategorie
Prosa
(1884)

Lesen
Info
Prosa

"Krambambuli"
von Ebner-Eschenbach
Die fromme Helene cover
von
Wilhelm Busch
aus Kategorie
Comic
(1872)

Lesen
Info
Comic

"Die fromme Helene"
von Wilhelm Busch
Konrad cover
von
Philip Kopera
aus Kategorie
Prosa
(1995)

Lesen
Info
Prosa

"Konrad"
von Philip Kopera
Schilflieder cover
von
Nikolaus Lenau
aus Kategorie
Lyrik
(1832)

Lesen
Info
Lyrik

"Schilflieder"
von Nikolaus Lenau
Hitmän 2 cover
von
Mawil
aus Kategorie
Comic
(2007)

Lesen
Info
Comic

"Hitmän 2"
von Mawil
Bisoncomics cover
von
Irene Bisanz
aus Kategorie
Comic
(2010)

Lesen
Info
Comic

"Bisoncomics"
von Irene Bisanz
H... cover
von
Heinz Wolf
aus Kategorie
Comic
(2003)

Lesen
Info
Comic

"H..."
von Heinz Wolf
Gustl cover
von
Thomas Kriebaum
aus Kategorie
Comic
(2005)

Lesen
Info
Comic

"Gustl"
von Thomas Kriebaum
Olaf cover
von
Stefan Pede
aus Kategorie
Comic
(2008)

Lesen
Info
Comic

"Olaf"
von Stefan Pede
Im Bett mit Cowboy und Indianer cover
von
Hannes Schaidreiter
aus Kategorie
Comic
(2001)

Lesen
Info
Comic

"Im Bett mit Cowboy und Indianer"
von Hannes Schaidreiter
Klage cover
von
Philip Kopera
aus Kategorie
Lyrik
(1995)

Lesen
Info
Lyrik

"Klage"
von Philip Kopera
Freundin, Freund, Schwester cover
von
Philip Kopera
aus Kategorie
Lyrik
(1991)

Lesen
Info
Lyrik

"Freundin, Freund, Schwester"
von Philip Kopera
Wandlung cover
von
Philip Kopera
aus Kategorie
Lyrik
(1991)

Lesen
Info
Lyrik

"Wandlung"
von Philip Kopera
Sport Cartoons Magazin cover
von
Philip Kopera
aus Kategorie
Comic
(2013)

Lesen
Info
Comic

"Sport Cartoons Magazin"
von Philip Kopera
Happy mit Tennis cover
von
Philip Kopera
aus Kategorie
Comic
(2010)

Lesen
Info
Comic

"Happy mit Tennis"
von Philip Kopera

LITERATURSEITEN

Eine Auswahl an Links zu bekannten Verlagen und mehr
Logo André Müller

André Müller

Literatur
Homepage mit Interviews, Texten und Prosa von André Müller
Logo bahoe books

bahoe books

Literatur
Verlag in Autogestion aus Wien. Focus: Aufständische und revolutionäre Geschichte der Arbeiterbewegung
Logo BAM!

BAM!

Literatur
Das Bündnis Alternativer Medien ist eine Allianz unterschiedlicher kritischer Medien in Österreich
Logo BASTEI LÜBBE

BASTEI LÜBBE

Literatur
Rund 3.600 Titel aus den Bereichen Belletristik, Sach-, Kinder- und Jugendbuch.
Logo DigBib.Org

DigBib.Org

Literatur
freie digitale Bibliothek
Logo DIGITAL BOOK.IO

DIGITAL BOOK.IO

Literatur
Digitale Hörbücher und E-Books
Logo Diogenes

Diogenes

Literatur
Diogenes mit Sitz in Zürich ist einer der größten unabhängigen Belletristikverlage Europas.
Logo Elfriede Jelinek

Elfriede Jelinek

Literatur
Literaturnobelpreis für "den musikalischen Fluss von Stimmen und Gegenstimmen in Romanen und Dramen..."
Logo Gedichte.com

Gedichte.com

Literatur
Gedichte und Geschichten lesen, schreiben, diskutieren.
Logo Hörspielland.de

Hörspielland.de

Literatur
Fan-Seite zum Thema Hörspiele und Hörbücher. Der Schwerpunkt liegt auf kommerziellen Produktionen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Logo Männerschwarm Verlag

Männerschwarm Verlag

Literatur
Wer von Literatur erwartet, mit neuen Aspekten der vertrauten Wirklichkeit konfrontiert zu werden, wird durch die Lektüre homosexueller Autoren sicherlich reicher belohnt als durch den soundsovielten Familienroman.
Logo pen INTERNATIONAL

pen INTERNATIONAL

Literatur
The Freedom to Write. Autorenverband, gegründet 1921.
Logo perlentaucher

perlentaucher

Literatur
Perlentaucher ist das führende und unabhängige Kultur- und Literaturmagazin im deutschsprachigen Internet.
Logo Reclam

Reclam

Literatur
Über 3500 Bücher und 1000 E-Books umfasst das Programm des Reclam Verlags.
Logo Residenz Verlag

Residenz Verlag

Literatur
Der Residenz Verlag mit Sitz in Salzburg und Wien gilt als einer der traditionsreichsten Verlage in Österreich.
Logo S. Fischer

S. Fischer

Literatur
Der S. Fischer Verlag wurde 1886 von Samuel Fischer in Berlin gegründet.
Logo Simplicissimus

Simplicissimus

Literatur
Satirische Zeitschriften aus dem vergangenen Jahrhundert
Logo Suhrkamp

Suhrkamp

Literatur
Im Mittelpunkt der Jahresprogramme steht nach wie vor die junge deutschsprachige Literatur.
Logo TASCHEN

TASCHEN

Literatur
Taschen ist ein unabhängiger, familieneigener Verlag für Bildbände.
Logo www.zitate.de

www.zitate.de

Literatur
Über 12.000 aktuelle und klassische Zitate für jede Gelegenheit
Logo zitate.eu

zitate.eu

Literatur
265.000 Zitate von 20.000 Autoren
Logo Zulu

Zulu

Literatur
gemeinnützige Ebook Literaturseite und Veröffentlichungsplattform

COMICINSEL.at

eBOOK & COMIC

FILM & VIDEO

RADIO STREAM

LINKLISTE

NACH OBEN